Startseite » Aktuelles, Community, eSport

250.000 Dollar – Rekord Preisgeld für das Counter-Strike: Global Offensive – Turnier

29 September 2013 Keine Kommentare

DOTA 2? Pffff… Counter-Strike: Global Offensive heißt es!

Valve wird auf der DreamHack Winter 2013 das höchste jemals bereitgestellte Preisgeld für ein einzelnes Turnier auszahlen.

Vom 28. November 2013 bis zum 1. Dezember 2013 findet in Schweden mit der DreamHack Winter 2013 die größte LAN-Party der Welt statt.

Laut gamespot.com erwartet die Teilnehmer uf der DreamHack Winter 2013 ein Preisgeld in Höhe von 250.000 US-Dollar. Das Geld entstammt aus einer Art von Crowd-Funding-Initiative, die Valve kürzlich im Rahmen des sogenannten The-Arms-Deals für Counter-Strike: Global Offensive gestartet hat.

Den entsprechenden und gleichnamigen Patch für seinen Shooter veröffentlichte das Entwicklerteam bereits am 13. August 2013. Seitdem können Spieler im Spiel Waffen-Kisten auffinden, die sich nur mit einem Schlüssel öffnen lassen – und der muss zuvor gegen Echtgeld erworben werden. Ein Teil der so generierten Gelder, genauer gesagt jene, die durch Schlüssel-Verkäufe für die eSports-Waffen-Kiste eingenommen wurden, flossen in den großen Preisgeld-Pool für oben genanntes Turnier. Somit wird euer Geld also für einen, wie ich finde, guten Zweck verwenden.

Denn renommierte Counter-Strike-Spieler wie Christopher »GeT_RiGhT« Alesund und Emil »HeatoN« Christensen sehen in der hohen Ausschüttung für das DreamHack-Turnier eine Chance für Counter-Strike: Global Offensive endlich wieder aus dem Schatten der seit einigen Jahren die E-Sport-Szene dominierenden MOBA-Titel herauszutreten. Derzeit stellt das bereitgestellte Preisgeld das höchste in der Geschichte der DreamHack für ein einzelnes Turnier dar.

Digg thisAdd to del.icio.us!Stumble this!Add to Techorati!Share on Facebook!Seed Newsvine!Reddit!Add to Yahoo!
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Keine Bewertungen)
Loading ... Loading ...

Kommentar schreiben

Schreibe ein Kommentar oder erstelle ein Trackback von deiner eigenen Seite. Du kannst die Kommentare abonnieren.

Folgende Tags können genutzt werden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Gravatare sind eingeschaltet. Erstelle dein eigenes Gravatar auf Gravatar.