Startseite » Archiv

Artikel Archiv für Juni 2016

eSport »

[23 Juni 2016 | Keine Kommentare | ]

Ab dem 30. Juni trennt sich SK Gaming von seinem CS:GO Team. Grund hierfür sind auslaufene Verträge.
Man wurde sich nicht mehr einig und somit trennt man sich vom dänischen Team  Andreas ‘MODDII’ Fridh, Asger ‘AcilioN’ Larsen, Michael ‘Friis’ Jörgensen und Emil ‘MagiskB0y’ Reif.
Eine Übernahme durch Luminosity Gamings ist im Gespräch, aber nicht offiziell bestätigt.
Alexander T. Müller, Managing Director bei SK, sagt folgndes zum Abschied an seine Jungs:
“Ich habe selten ein Team gesehen, dass mit Rückschlägen so gut umgehen kann wie diese Gruppe von Spielern. Ihre Mentalität war während der Zeit …